Arbeitstraining

Durch einen begleiteten Arbeitseinsatz in der GEWA oder einem Partnerbetrieb wird Ihre Arbeits- und Leistungsfähigkeit überprüft. Das IV-Arbeitstraining richtet sich an Menschen mit einer körperlichen und/oder psychischen Beeinträchtigung, deren Eingliederung im ersten Arbeitsmarkt im Rahmen des IV-Arbeitstrainings angestrebt wird.

Inhalt und Nutzen

  • Vermittlung eines befristeten Arbeitseinsatzes intern der GEWA oder extern in einem Partnerbetrieb
  • Individuelle Beratung
  • Erwerb eines aktuellen Zeugnisses und Referenzen
  • Aufbau einer Tagesstruktur und Vorbereitung auf berufliche Wiedereingliederung
  • Steigerung der Belastbarkeit und der Leistungsfähigkeit
  • Fachspezifische Förderung in einem arbeitsmarktnahen Umfeld
  • Unterstützung beim Bewerbungsverfahren und der Stellensuche

Arbeitstraining
empty