loading

Kooperation mit Coop Wankdorf

Seit Ende Februar gibt es eine weitere Kooperation mit dem Coop Wankdorf. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit kann die GEWA aktuell fünf Mitarbeitenden im EGM-Programm unter der Führung von Mirjam Trinkler eine Stelle im Detailhandel anbieten.

Coop Wankdorf Eingang

Der Einsatz bei Coop ist besonders. Mitarbeitende, die sich für Arbeit in diesem Bereich interessieren, sind befinden sich in einer Eingliederungsmassnahme bei der GEWA und werden durch Mirjam Trinkler betreut. Coop stellt das Arbeitsumfeld zur Verfügung. Während ihrer Eingliederungsmaßnahme arbeiten unsere Mitarbeitenden regulär in den verschiedenen Rayons der Coop-Teams mit. Als Jobcoach steht Frau Trinkler ihnen dabei punktuell zur Seite, führt Wochengespräche durch und kümmert sich um alle administrativen Angelegenheiten.

Coop Wankdorf Eingang

Derzeit werden die Grundstrukturen in der Zusammenarbeit des GEWA Teams mit den Teams von Coop aufgebaut und gefestigt. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, soll die Zusammenarbeit noch ausgeweitet werden und weitere Einsatzbereiche für GEWA Mitarbeitende dazukommen.

Konkret sollen Einsatzmöglichkeiten um den Bereich der Lebensmittelverarbeitung erweitert werden. Das heisst in Zukunft können Mitarbeitenden mit Fähigkeiten oder Interessen beispielsweise in der Bäckerei eingesetzt werden. Bei Coop ist man dieser Entwicklung gegenüber sehr offen, wie Mirjam Trinkler betont.

Die Ausweitung der Kooperation mit Coop zeigt das Potenzial und die Bereitschaft beider Organisationen, gemeinsam innovative Lösungen zu finden und neue Wege zu gehen, um die Integration und Entwicklung der Mitarbeitenden zu fördern.

Suche Kontakt Schliessen