Eröffnungsfest der neuen Bärner Brocki

Die Bärner Brocki zieht um

Das erwartet Sie am grossen Eröffnungsfest

  • Einzigartige Trouvaillen und Schnäppchen

  • Ein erfrischender gratis Bärner Brocki Drink (solange Vorrat)

  • Brocki Einkaufsgutscheine als Wettbewerbspreis

  • Ein Malwettbewerb für Kinder 

  • Hausgemachte Spezialitäten vom Bistro

  • Saftige Burger (auch vegetarisch) vom Tätschmeischter

  • Die grossartige Berner Band Hot Club de Berne von Theo Känzig

Am Samstag, 20. August 2016, 09.00 - 16.00 Uhr

Am neuen Standort am Hofweg 5, 3013 Bern (Bushaltestelle Lorraine )

Das neue Bärner Brocki Konzept
Das älteste Brockenhaus der Schweiz bietet nun noch mehr Fläche zum Entdecken. Neu können Sie Ihr Lieblingsmöbelstück reparieren lassen, selbstgemachte Blumenarrangements kaufen oder ein tolles Occasion E-Bike ergattern. Auch das beliebte Brocki Bistro kommt in einem neuen Kleid daher. Der gemütliche Treffpunkt verwöhnt Sie mit selbst gebackenem Kuchen. Weiter dürfen sich die Gäste auf spannende Kulturanlässe freuen. Der Neuauftritt läuft auf Hochtouren. Freuen Sie sich auf einen modernen und frischen Webauftritt und ein neues Logo.

Für berufliche Integration

In der Bärner Brocki arbeiten rund 60 Menschen, die auf dem Weg zurück in den Arbeitsmarkt unterstützt werden. Der soziale Auftrag ist für die Betreiberin der Brockenstube, die GEWA, ein zentrales Anliegen. Deshalb legt die Stiftung für berufliche Integration grossen Wert auf ansprechende Arbeitsbedingungen. 

Baerner_Brocki_bearbeitet_2.jpg

Bild © peopleimages



hot_club_de_berne_bearbeitet_2.jpg
Burger_BaernerBrocki_bearbeitet_2.jpg
empty