Die GEWA bleibt weiterhin geöffnet 

Die Betriebe der GEWA bleiben weiterhin geöffnet. Der Schutz unserer Belegschaft steht an oberster Stelle. Wir halten uns strikt an die Anweisungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG). Wir betreuen die Menschen in Eingliederungsmassnahmen oder an angepassten Arbeitsplätzen vor Ort oder teilweise, telefonisch, vom Home Office aus. Die Betreuung ist weiterhin gewährleistet. Anmeldungen für Eingliederungsprogramme nehmen wir weiterhin gerne entgegen. Nach Möglichkeit bieten wir auch Schnupperlehren an. Unsere Ansprechspersonen sind für Sie da.

So schützen wir uns: 

  • Im Betrieb halten alle gegenseitig Abstand. Wir haben räumliche Anpassungen vorgenommen inklusive Office-Splitting.
  • Wenn möglich arbeiten Mitarbeitende im Home Office. Menschen in Eingliederungsmassnahmen oder an angepassten Arbeitsplätzen begleiten wir auch vor Ort.
  • Wir informieren die GEWA Belegschaft mit allen wichtigen Informationen rund um den Coronavirus.

Haben Sie Fragen der Anliegen, dann wenden Sie sich an unseren Sicherheitsbeauftragten, David Scheidegger, E-Mail: GX14b3B9N2p6cXxwfXx+fnxrWX58bng3enE@nospam