×

Möchten Sie die GEWA näher kennelernen?

Diesen Donnerstag 14. Mai um 11:00 gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen.

Die GEWA bietet mit ihrem Angebot neue Perspektiven. Im Webinar beantworten wir folgende Fragen:

  • Was verbindet aufbereitete Laptops, Depressionen und ein Mahlzeitendienst mit der GEWA?
  • Warum braucht es soziale Institutionen?
  • Welchen Tätigkeiten können Menschen, die psychisch herausgefordert sind in der GEWA nachgehen?

Zudem erzählt ein junger, psychisch herausgeforderter Mensch von seinem Alltag in der GEWA.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Doris Lindsay, Gründerin und Leiterin von HopeTown, einem diakonischen Projekt im Township «Ocean View», Südafrika.
Doris Lindsay, Gründerin und Leiterin von HopeTown, einem diakonischen Projekt im Township «Ocean View», Südafrika.

Der Sinn des Loslassens

Doris Lindsay und Ihr Mann haben in der Schweiz alles aufgegeben, um Menschen die nichts haben zu helfen.
«Wir fühlten die Hoffnungslosigkeit dieser Jugendlichen. Uns war klar, dass ein paar Wochen nicht reichten, um eine dringend nötige Veränderung zu bewirken.»