×

Möchten Sie die GEWA näher kennelernen?

Diesen Donnerstag 14. Mai um 11:00 gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen.

Die GEWA bietet mit ihrem Angebot neue Perspektiven. Im Webinar beantworten wir folgende Fragen:

  • Was verbindet aufbereitete Laptops, Depressionen und ein Mahlzeitendienst mit der GEWA?
  • Warum braucht es soziale Institutionen?
  • Welchen Tätigkeiten können Menschen, die psychisch herausgefordert sind in der GEWA nachgehen?

Zudem erzählt ein junger, psychisch herausgeforderter Mensch von seinem Alltag in der GEWA.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Die GEWA an der BAM 2021

Die diesjährige Berufs- und Ausbildungsmesse BAM fand vom 9. bis 13. September 2021 in den Hallen der BERNEXPO in Bern statt. Sie war trotz momentaner Situation stark frequentiert und ein voller Erfolg. Rund 18'500 Besucherinnen und Besucher konnten während fünf Tagen verschiedene Arbeitgebende Institutionen und Unternehmen kennenlernen.   

Auch die GEWA war mit einem Stand vertreten. Bei einem Dartspiel konnten Teilnehmende speziell präparierte Hilfsmittel nutzen, die ein Handicap simulieren. Die Aktion kam bei den Teilnehmenden sehr gut an.   

Annina Hess, von der Abteilung Berufliche Integration Bildung und Innovation war erfreut über das grosse Interesse der Standbesucherinnen und Standbesucher. «Es war toll, sich wieder mit Menschen auszutauschen. Die positiven Rückmeldungen zu unserer Standaktivität haben mich besonders gefreut. Es wurde geschätzt, dass wir erlebbar machten, wie es sich anfühlt, unter besonderen Herausforderungen eine Ausbildung zu absolvieren.» 

Lernender Lukas Schumacher von der modern IT Academy gab in der BAM Zytig einen Einblick in seinen Berufsalltag.

BAM_flexi50.jpg

Die diesjährige Ausführung der BAM war ein voller Erfolg.