Kürbissabbles

Passend zur Jahreszeit stellen Ihnen die Restaurants der GEWA ein schmackhaftes Rezept vor.

Zutaten:

200 g               Kürbisfleisch in Würfel geschnitten (Butternut- oder Muskatkürbis)

300 g               Butter weich

550 g               Weissmehl

40 g                 Eigelb

80 g                 Wasser

14 g                 Salz

30 g                 Honig

3 g                   Currypulver mild

 

Zubereitung:

Kürbiswürfel im Ofen auf Backpapier bei 170°C 25min weich garen und erkalten lassen.

Eigelb, Wasser, Salz, Honig, Currypulver und die weichen Kürbiswürfel gut mixen, Wichtig dass der Kürbis kalt ist.

Die gemixte Masse mit der weichen Butter und dem Mehl gut vermischen.

Teig zu 2 Rollen von 4 cm Ø formen, in Folie gewickelt 3 Stunden kühl stellen.

Rollen mit einem scharfen Messer in 4 mm dicke Scheiben schneiden, auf das mit Backpapier belegte Blech legen, 30 Minuten kühl stellen.

In der Mitte des Ofens bei 180°C 10-12 Minuten backen.

kuerbissables-50er.jpg
empty