×

Möchten Sie die GEWA näher kennelernen?

Diesen Donnerstag 14. Mai um 11:00 gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen.

Die GEWA bietet mit ihrem Angebot neue Perspektiven. Im Webinar beantworten wir folgende Fragen:

  • Was verbindet aufbereitete Laptops, Depressionen und ein Mahlzeitendienst mit der GEWA?
  • Warum braucht es soziale Institutionen?
  • Welchen Tätigkeiten können Menschen, die psychisch herausgefordert sind in der GEWA nachgehen?

Zudem erzählt ein junger, psychisch herausgeforderter Mensch von seinem Alltag in der GEWA.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Eine gewinnbringende Zusammenarbeit

Die Technische Montage der GEWA unterstützt die unabhängige Schweizer Non-Profit-Organisation Solafrica. Auf tausenden Infokarten bringt die GEWA Solarvignetten an. Die Solarvignette ist ein Produkt von Solafrica zur Förderung der Solarenergie in der Schweiz. Durch ihre Mitarbeit entlastet die GEWA die Administration von Solafrica und sorgt dafür, dass die Solarvignette im richtigen Licht präsentiert wird.

Warum arbeitet Solafrica mit der GEWA zusammen?

Pirmin Bütler, Leiter Kommunikation von Solafrica, schätzt die Zusammenarbeit: «Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit der GEWA. Sie entlastet unser kleines Administrations-Team. Ohne ihre Mitarbeit wäre uns die Arbeit über den Kopf gewachsen. Ausserdem freuen wir uns, dass wir durch die Zusammenarbeit ein soziales Projekt unterstützen und mithelfen können, Menschen den beruflichen Wiedereinstieg zu erleichtern».

Solarenergie für Mensch und Klima

Solafrica ist eine unabhängige Schweizer Non-Profit-Organisation zur Förderung der Solarenergie in wirtschaftlich benachteiligten Regionen. Durch innovative Projekte werden Menschen befähigt, sich und anderen Zugang zu Elektrizität zu verschaffen – ohne dabei das Klima zu belasten.

 

Ihr persönliches Dienstleistungspaket

Die Technische Montage ist eine der vielseitigen Dienstleistungen der GEWA. Profitieren auch Sie von unserem Angebot. Gerne stellen wir Ihnen Ihr individuelles Dienstleistungspaket zusammen - und Sie sparen wertvolle Zeit für Ihr Kerngeschäft.

Pirmin Bütler: «Ohne die GEWA wäre uns die Arbeit über den Kopf gewachsen.»
Pirmin Bütler: «Ohne die GEWA wäre uns die Arbeit über den Kopf gewachsen.»