×

Möchten Sie die GEWA näher kennelernen?

Diesen Donnerstag 14. Mai um 11:00 gewähren wir einen Blick hinter die Kulissen.

Die GEWA bietet mit ihrem Angebot neue Perspektiven. Im Webinar beantworten wir folgende Fragen:

  • Was verbindet aufbereitete Laptops, Depressionen und ein Mahlzeitendienst mit der GEWA?
  • Warum braucht es soziale Institutionen?
  • Welchen Tätigkeiten können Menschen, die psychisch herausgefordert sind in der GEWA nachgehen?

Zudem erzählt ein junger, psychisch herausgeforderter Mensch von seinem Alltag in der GEWA.

Wir freuen uns auf Sie.

 

Mach mit.

  • Lebe deine Leidenschaft in einem sinnvollen Job
  • Erlebe die einzigartige GEWA Kultur

Die GEWA ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen. Unser Kernanliegen ist es, Menschen zu befähigen ihren Platz in der Arbeitswelt zu finden.

Um diese Aufgabe wahrzunehmen, bieten wir Angebote zur beruflichen Integration und wirtschaftliche Dienstleistungen mit eigenen Betrieben in verschiedenen Branchen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Zollikofen und Bern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Ausbildungscoach / Job Coach (90 %)

Im Auftrag der Invalidenversicherung bilden wir Lernende in den Profilen EFZ, EBA und PrA aus. Nebst der professionellen fachlichen Begleitung unterstützen und fördern wir unsere Auszubildenden individuell, mit dem Ziel, diese für den Einstieg in den 1. Arbeitsmarkt vorzubereiten.

Das ist dein Job

Psychosoziale Begleitung zugeteilten Lernenden während internen und externen Einsätzen (Schwerpunkt Lernende in IT Ausbildungen) – Vernetzung mit verschiedenen Fachstellen – Gestalten, Planen, Durchführen und Auswerten von Eingliederungsmassnahmen im Ausbildungsbereich im Auftrag der Invalidenversicherung – Akquisition von Schnupperlehrstellen/Lehrstellen und Pflege von Kontakten zu Partnerfirmen – Planung und Koordination der externen Einsätze mit verschiedenen Anspruchsgruppen – Befähigen der Lernenden – Führen von Standort- und Auswertungsgesprächen sowie Verfassen von Berichten inkl. Leistungsbeurteilungen

Das bringst du mit

Ausbildung und Erfahrung im pädagogischen, sozialen oder psychologischen Bereich – Weiterbildung im Bereich Coaching – einige Jahre Berufserfahrung –  empathisch auf Menschen zugehen und Rückmeldungen sowie Beobachtungen präzise in Wort und Schrift ausdrücken – Erfahrung im Berufsbildungssystem und gute Vernetzung in den Arbeitsmarkt der Region Bern sind ein Plus – Kommunikations- und Verhandlungsstärke – Verkaufsgenie – dynamische und flexible Persönlichkeit – Führerausweis B – Identifikation mit den christlichen Werten unserer Unternehmung.

Das bekommst du

Die Möglichkeit, in einem aussergewöhnlichen Betrieb tätig zu sein und bei der Entwicklung von neuen Angeboten mitzuwirken – Vernetztes Arbeiten – Selbstständigkeit und Gestaltungsfreiraum – Eine sinnvolle und vielseitige Tätigkeit in einem einzigartigen Umfeld – Attraktive Unternehmenskultur – Mitarbeit in einem kompetenten und motivierten Team.

Deine Neugierde geweckt?

Sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an Zw8VSggBAQ4EAicAAhAGSQQP@nospam (sollte es zu einer Anstellung kommen, brauchen wir einen Straf- und Sonderprivatregisterauszug (nicht älter als 6 Monate))

Ursula Stoll, Leiterin Berufliche Integration Bildung und Innovation, beantworten gerne deine Fragen: 031 919 13 53

 

Stelleninserat als PDF